Vertrieb und Marketing gemeinsam denken!

Weg mit dem Silo-Denken und dem internen Konkurrenzkampf! Der Abteilungskampf kostet Geld, verhindert Innovation und vergrault die Kunden.


Vertrieb und Marketing haben gemeinsame Ziele, und zwar das Unternehmen langfristig erfolgreich und innovationsfähig machen. Dafür muss es attraktiv für die Kunden sein. Der Kunde steht deshalb im Fokus allen Tuns. Stichwort: Kundenzentrierung.




Marketing und Vertrieb integriert führen ist ein notwendiger Prozess. Es gibt hier nur Gewinner!


Ein verbindendes Element ist der Lead Management Prozess:

  1. Das Marketing generiert und qualifiziert Interessenten (Leads) und übergibt sie an den Vertrieb.

  2. Der Vertrieb tritt in Kontakt mit dem Lead und gibt Feedback – auch über die Qualität des Lead.

  3. Das Marketing lässt diese wertvollen Informationen in die neuen Marketingkampagnen einfließen.

  4. Das Marketing wird effizienter👍. Der Vertrieb sieht, dass das Marketinggeld effizient ausgegeben wird. 😀

  5. Gleichzeitig wird auch die Vertriebsleistung gemessen: wie erfolgreich ist der Vertrieb bei der Bearbeitung der Leads.


BINGO!💥

Eingebettet in ein Controlling-System werden Marketing und Vertrieb ständig besser. Und kümmern sich um die Kunden und weniger um sich selbst.


Mein Angebot an Klein- und mittelständische Unternehmen: Der 48h-Marketingcheck mit 20 sofort-umsetzbaren Tipps.




17 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
  • Instagram
  • LinkedIn Social Icon

© 2020 von Gantner Marketing- und Kommunikationsberatung
Tel. +43 664 814 73 66, stephan@gantner-marketing.com 

Moosstraße 11, 5325 Plainfeld

ATU74742549