Lead Management fehlt: Wenn knapp 60 % der Anfragen nicht beantwortet werden...

Aktualisiert: 25. Juni 2020

58 % (!!!) der online-Anfragen für eine Probefahrt werden vom deutschen Autohandel bzw. den Autoherstellern nicht beantwortet. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie (Oktober 2019) des Beratungsinstitutes Iskander-business-Partner, bei der 2.000 online-Anfragen über die Website, per email, Facebook und Instagram gestellt wurden.



Quelle: Iskander Business Partner, Lead Management Studie 2019


Welch enormes Umsatzpotential geht hier verloren! Gleichzeitig verliert der Autohandel weiter an Vertrauen.


Hier fehlt konsequentes Lead Management, bei dem Marketing/Werbung und Vertrieb integriert zusammen arbeiten, damit kein Lead verloren geht, die Antwortqualität und -geschwindigkeit sowie die Effizienz der Werbemaßnahmen steigt.


Wir analysieren Ihren aktuellen Lead Management Prozess und setzen umgehend Maßnahmen fest, damit sich sehr schnell Erfolge einstellen. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.


#Autohandel #LeadManagement #mehrLeads #mehrVerkauf


Hier gibt es weitere Infos zur Studie.






42 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen